Einsätze

Die FF Niederrunding im Einsatz

11.05.2019

Einsatz: Schlammspur

Unsere Wehr rückte am 11.05.19 um 16.18 Uhr aus, da sich auf der Straße in der Ortsmitte und der Straße „Am Bühl“
eine ca. 250m lange Schlammspur befand, ausgelöst durch Starkregen bei einem Gewitter.
Die Kameraden reinigten mit Strahlrohr die gesamte Straße von Schlamm und Geröll.

 

Anzahl Einsatzkräfte FF Niederrunding: 11


09.05.2019

Einsatz: Unfallstelle sichern

Auf der Gemeindeverbindungsstraße Langwitz -Niederrunding schleuderte ein Pkw in den Graben und riss das Ortsschild mit um.
Die beiden Insassen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Unser Kdt. wurde über Telefon durch Passanten über den Unfall informiert.

Er fuhr mit weiteren Kameraden mit dem LF 8 zum Unfallort. Die Kameraden sicherten die Unfallstelle ab, bis der Abschleppdienst den Wagen verladen hatte.

 

 


17.04.2019

Einsatz: Kellerbrand

Am Mittwoch den 17.04.19 um 22.29 Uhr wurden wir durch die ILS Regensburg zu einem Kellerbrand mit 2 Personen in Gefahr alarmiert.
An der Einsatzstelle wurden wir zur Atemschutzbereitschaft eingeteilt.
4 Atemschutzträger standen bereit, brauchten aber nicht mehr eingreifen, weil der Brand schnell gelöscht war.

Beim Abrüsten des Atemschutzes erhielten wir den nächsten Auftrag.
Durch den Brand verletzte sich eine Person schwerer, sodass ein Rettungshubschrauber zum Einsatz kommen musste.

Unsere Aufgabe war es,  für die sichere Landung des Hubschraubers, den Sportplatz in Runding auszuleuchten.
Unser Einsatz endete um 23.55 Uhr.

 


13.04.2019

Einsatz: Ölspur

Eine Anruferin teilte dem Kdt. mit, das sich im Bereich Föhrenweg eine ca. 200 m lange Ölspur befindet.
Über Telefon alarmierte er einige Kameraden.
Es wurde Ölbindemittel aufgetragen und Beschilderungen aufgestellt. Einsatzdauer ca. 45 min.


 

Anzahl Einsatzkräfte FF Niederrunding: 6


27.02.2019

Einsatz: Straße reinigen

Unsere Wehr wurde um 22.13.Uhr durch die ILS-Regensburg zu einer Straßenreinigung der Gemeindeverbindungsstraße Langwitz-Göttling alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein BMW in der Wiese lag.
Unsere Aufgabe bestand darin, die Einsatzstelle auszuleuchten, die Straße zu reinigen, Einsatzstelle abzusichern und bei der Bergung des PKW´s zu helfen.

Anzahl Einsatzkräfte FF Niederrunding: 12


03.02.2019

Einsatz:Verkehrsunfall

Am Sonntag 03.02.19 um 18.56 Uhr wurden wir durch die ILS Regensburg zu einem Verkehrsunfall alarmiert.
Ein Pkw kollidierte auf Höhe Roßbach in Richtung Göttling mit einem umgestürzten Baum.
Wir sperrtem die Gemeindeverbindungsstraße in Langwitz in Richtung Göttling komplett ab.
Nach den Aufräumen der Unfallstelle blieb die Verbindungsstraße Langwitz -Chamerau durch den Bauhof gesperrt.
Beschilderung und Umleitung wurde aufgestellt.
Gefahr durch Schneebruch.

Einsatzende: 20:15 Uhr

Anzahl Einsatzkräfte FF Niederrunding: 16


03.02.2019

Einsatz: Brand einer Gartenhütte in Runding:

Am tiefverschneiten Sonntagvormittag um 10.45 Uhr wurden wir mit anderen Feuerwehren zu einem Brand einer Gartenhütte in Runding, durch die ILS Regensburg alarmiert.
Durch den massiven Schneefall zu dem Zeitpunkt, konnten wir aber dennoch  Einsatzort bald erreichen.
Wir legten eine ca. 250m lange Schlauchleitung von der Zisterne zum nächsten Verteiler. Desweiteren waren 4 Atemschutzgeräteträger in Bereitschaft.
1 Trupp wurde noch zum Ausräumen und Nachlöschen der Hütte eingesetzt.Einsatzdauer: 10.45 Uhr – 12.15 Uhr
Anzahl Einsatzkräfte FF Niederrunding: 13


2018

25.05.2018

15:36 Uhr
Am Fr 25.05.2018 um 15:28 Uhr wurden wir nach einem schweren Verkehrsunfall „Krad gegen PKW“ zur Vollsperrung der Kreisstraße alamiert.
Die Sperrung dauerte mehrere Stunden.

24.05.2018

Ein sehr schweres Gewitter an diesem Tag bei uns in Niederrunding und Umgebung.
Um 12:39 Uhr wurden wir über ILS Regensburg zu einem „Keller unter Wasser“ nach Göttling alarmiert.
Es wurde der Schlammsauger eingesetzt.

13:55 Uhr Wasser in Gebäude in Niederrunding

Es wurde der Schlammsauger eingesetzt.

13:57 Uhr  Gebäude unter Wasser in Niederrunding
Es wurden mehrere Pumpen eingesetzt.

13.05.2018 Keller unter Wasser am Schietanger

16:24 Uhr

Am So. den 13.05.2018 wurden wir über die „ILS Regensburg“ um 16.24 Uhr zu einem Einsatz mit dem Stichwort „Keller unter Wasser“ zum Ortsteil Schietanger alarmiert. Nach heftigem Gewitterrregen drang in einem Wohnhaus massiv Wasser über einen Kellerschacht ein.
Ein Kellerraum stand mehrere cm unter Wasser.Ein Schlammsauger kam zum Einsatz.Einsatzkräfte Niederrunding: 16

17.04.2018 – Gefahrstoff – auslaufender Kraftstoff

06:12Uhr

Am Mi. 17.04.2018 um 05.50 Uhr wurde ein Notruf bei der Leitstelle gemeldet. Die Wehren aus Bärndorf und Chamerau wurden zu einem liegengebliebenen LKW, aus dem Diesel austrat, gerufen.
Aufgrund des Schadensereignisses auf der Verbindungsstraße Roßbach-Langwitz wurden wir um 06:12 Uhr über die ILS Regensburg nachalamiert.
Unsere Aufgabe war es die Gemeindestraße Langwitz-Roßbach voll zu sperren
Anzahl Einsatzkräfte FF Niederrunding: 11
ABC Kraftstoff

16.04.2018 – Ölspur

15:58Uhr – 17:30 Uhr

Am Mo. 16.04.2018 um 15.58 Uhr wurden wir mit dem Stichwort “ Straße reinigen, Ölspur zwischen Niederrunding – Langwitz von der „ILS Regensburg“ alarmiert.
Aufgrund der Länge vom Schietanger über die Kreistraße Niederrunding bis nach Langwitz forderten wir zur Unterstützung die Kameraden der FF Runding nach.
Beide Wehren brachten Ölbindemittel auf und reinigten die Straßen.
Ölspurschilder wurden aufgestellt.
Einsatzende war um 17.30 Uhr
Anzahl Einsatzkräfte FF Niederrunding:11

27.02.2018 – Dachstuhlbrand in Windischbergerdorf

16:36Uhr – 18:00Uhr

Wir waren mit 4 Atemschutzgeräteträgern in Bereitschaft eingesetzt.
Mussten aber nicht mehr ins Haus reingehen.Des Weiteren waren die anderen Kameraden für die Verkehrsleitung eingesetzt,da es bedingt durch den Feierabendverkehr mehrere Pkw´s zu leiten galt.

Anzahl Einsatzkräfte FF Niederrunding:13



2017

6 Einsätze